HONDA MIIMO

Wenn Sie gerne den Rasen mähen, schön. Wenn nicht, gibt’s den Miimo.

Sie müssen überhaupt nichts machen, da er intelligent und leise dem Grundriss eines jeden Gartens folgt und dabei das Gras fein häckselt, damit kein unschönes Schnittgut zurückbleibt. Er weiß selbstverständlich auch, wann er sich aufladen muss. Seit dem Jahre 2015 bietet der Miimo noch mehr Schnittleistung.

Lassen Sie sich von uns unverbindlich beraten.

Unsere Angebote zum Thema Roboter finden Sie hier

 

Wählen Sie Ihren Miimo:

Es gibt drei Miimos, wählen Sie den richtigen für Ihren Garten.

Bevor Sie Ihren Miimo in Ihren Garten lassen, sollten Sie einige Dinge berücksichtigen: die Größe Ihres Gartens, die Form des Grenzverlaufs und das Gefälle Ihres Gartens, d. h. ist es eben oder steil?

Miimo 310

Geeignet für kleinere, regelmäßige Gärten mit geradlinigem Grenzverlauf. Mäht Rasenflächen bis zu 2.200 m2 mit einer maximal 500 m langen Begrenzung.

Miimo 520

Mit seinem größeren Akku eignet er sich für komplexe Gärten mit unregelmäßigem Grenzverlauf, Bäumen und Wasseranlagen. Mäht Rasenflächen bis zu 3.000 m2 mit einer maximal 800m langen Begrenzung.

Miimo 3000

Der Miimo 3000 ist für größere Rasenflächen bis 4000 m² geeignet. Bedient wird der Miimo über sein Display oder über eine Smart-Phone App. Er lässt sich auf diese Weise starten, stoppen, programmieren oder sogar ferngesteuert fahren. Selbst die Schnitthöhe, die beim Miimo zwischen 20 und 60 mm variiert, lässt sich über die App einstellen.

Miimo auf einen Blick

(Miimo 3000 ab Frühjahr 2017 lieferbar)

Zeit ist wertvoll

Wenn Sie andere Dinge zu tun haben, überlassen Sie das Mähen Ihres Rasens Miimo.

Möchten Sie andere Arbeiten in Ihrem Garten verrichten, oder lieber etwas ganz anderes machen? Miimo garantiert Ihnen den ganzen Sommer über einen gesunden, perfekt geschnittenen Rasen. Seit dem Jahre 2015 bietet der Miimo ein neues und einzigartiges Digitalsignal, wodurch der verfügbare Begrenzungsdraht auf 800 m verlängert werden kann. Durch das zuverlässige Digitalsignal können Sie noch größere Gärten mähen, ohne dass die Mähfunktion durch andere elektrische Geräte beeinträchtigt wird.

Optimaler Nutzen

Ein neues, zeitgesteuertes Randschnittprogramm versetzt den Miimo in die Lage, Rasenkanten zu mähen, sodass Sie nun alle Aufgaben dem Miimo überlassen können.

Sicher und zuverlässig

Der Miimo wurde für geräuscharmes und effizientes Arbeiten entwickelt und weiß selbstverständlich, wann es Zeit ist, sich aufzuladen. Vor allem aber müssen Sie nicht auf ihn aufpassen, da seine sicheren Messer und die Rundum-Aufprallsensoren garantieren, dass er sich auch inmitten von Kindern und Haustieren gut benimmt.

Die Honda 2 plus 3 Garantie

Eine Qualität, die besser arbeitet und länger hält.

Die Garantiezeit für die Markengeräte von Honda beträgt 2 Jahre. „Durch Zahlung einer einmaligen geringen Prämie beim Kauf Ihres neuen Honda Produktes können Sie die Garantiezeit für nicht gewerblich genutzte Geräte um weitere 3 Jahre auf insgesamt 5 Jahre verlängern.“

Mehr Sicherheit

„Sie halten lediglich die regelmäßigen Service-und Wartungsintervalle gemäß Garantieurkunde ein.“ Sie haben den Kopf frei für wichtigere Dinge und gewinnen zusätzlich an Sicherheit.

Maschinen, die das Leben verbessern

Das ist es doch, worum es letztendlich geht.

Honda begann 1986, im Gebiet der Robotik zu experimentieren. Asimo, Hondas humanoider Roboter, ist das Resultat dieser Forschungsarbeiten und hat die Welt im Jahr 2000 verblüfft. Da entscheidungsfähig statt bloß programmiert, konnte Asimo auf seine Umgebung reagieren. Viel menschlicher und viel weniger Maschine.

Asimo, das ist Miimo

Asimo war für Honda eine Premiere im Robotik-Bereich. Und nun sind da der Miimo 310 und 520, Hondas erste kommerziell vertriebene Roboter, die jahrzehntelange Erfahrung aus zwei ganz unterschiedlichen Welten kombinieren.  Ziel ist es zu beweisen, dass Maschinen unsere Lebensqualität signifikant steigern können – und natürlich einen erstklassig gepflegten Rasen garantieren.